In unserer digitalen Welt stehen Computer hoch im Kurs – insbesondere bei Kindern. Nicht nur kann man mit den Wundergeräten rechnen, schreiben, arbeiten, lernen und spielen, sondern auch die Art wie wir kommunizieren hat sich mit der Computertechnik, speziell durch Smartphones, Apps und sozialen Netzwerke vollkommen verändert. Um sich in der analogen Welt verständigen zu können, lernt man Fremdsprachen, aber um sich in der digitalen Welt verständigen zu können, lernt man Programmiersprachen. Unsere Kinder sind längst digital natives, die in ihrer Zukunft fast ausnahmslos in der digitalen Welt arbeiten und leben werden – da liegt es nahe ihnen das nötige Handwerkszeug mit auf den Weg zu geben… Und dieses heißt nun mal Scratch, Java, Python und Android Studio.

Scratch, Python und Java | Programmiersprachen in der Übersicht

Natürlich gibt es mehr als nur drei Programmiersprachen, aber Scratch, Python und Java eignen sich hervorragend, um Kindern und Jugendlichen in verschiedenen Altersgruppen und mit verschiedenen Wissensständen das Programmieren beizubringen. Unsere Kurse sind von Informatikern und Pädagogen konzipiert, sodass Ihre Kinder das größtmögliche Wissen, aber auch den meisten Spaß daraus ziehen können.

Wer neu anfängt und noch keine Vorerfahrungen im Programmieren hat, der wird mit Scratch schnell Erfolge erzielen können. Beim Spielen und Lernen mit Scratch werden Kinder und Jugendliche mit den Grundkonzepten des Programmierens vertraut gemacht. Im Fokus steht das kreative Erstellen eigener kleiner Spiele und multimedialer Anwendungen. Da Scratch die einfachste und zugänglichste Programmiersprache ist, eignet sich diese auch für Kinder im Grundschulalter. Kinder sind meistens sehr motiviert dabei, weil unsere Kurse spielerisch und altersgerecht gestaltet sind. Das macht auch den Unterschied zu dem üblichen Unterricht in den meisten Schulen.

Auch Java eignet sich super für Kinder und Jugendliche, die neu in das Programmieren einsteigen wollen. Als die meistgenutzte Programmiersprache der Welt wird Java fast in allen Web- und Desktopanwendungen, Apps und auf Spielekonsolen wie der Xbox oder Playstation verwendet. Wer sich mit Java auskennt ist nicht nur bestens gewappnet, um in Zukunft auch weitere Programmiersprachen zu lernen, sondern dem stehen später auch viele Türen offen.

Für Neulinge und Fortgeschrittene, die sich für das Thema künstliche Intelligenz interessieren, sind unsere Python Kurse besonders spannend. Wir bieten einen Einsteigerkurs und einen Kurs für Fortgeschrittene, allerdings sollten die Teilnehmer und Teilnehmerinnen hier schon aus dem Grundschulalter heraus sein, denn mit Python lernen sie komplexere Themen wie beispielsweise erste Syntax-Regeln oder das Arbeiten mit Bibliotheken.

Bei weiteren Fragen stehen wir Ihnen jederzeit zur Verfügung. Schreiben Sie uns eine Nachricht oder rufen Sie uns an.

Play&Code NEWSLETTER

Keine Aktionstage und Rabatte mehr verpassen

Deine Vorteile

*Einlösebedingungen: Der Play&Code Rabattgutschein kann online unter www.play-code.de auf alle Kurse eingelöst werden. Ausgeschlossen sind: Ferienkurse, Eltern/Kind Kurse, Geschenkgutscheine, Kindergeburtstage und Sonderangebote. Eine Barauszahlung des Betrags ist generell nicht möglich. Dieser Rabatt ist nicht mit anderen Gutscheinen kombinierbar. Dieser Rabattgutschein kann nur einmal angewendet werden.